Affektives Herangehen an das Gastgewerbe

An der EHL Swiss School of Tourism & Hospitality haben wir uns auf eine affektive (d. h. emotionale und intuitive) Ausbildung im Gastgewerbe spezialisiert, indem wir unsere Absolventen mit den richtigen Tools und Soft Skills ausstatten, um im Gastgewerbe eindrucksvolle Erlebnisse bieten zu können. Unsere wissenschaftlich fundierten Methoden vermitteln wertvolle Fähigkeiten im Bereich der emotionalen Intelligenz, wie Selbstvertrauen, Selbstregulation, Motivation und soziales Bewusstsein.

Akkreditiert in der Schweiz & in der Branche anerkannt

Unsere Schule ist durch das Rahmenwerk des Schweizer Bundesrats (SBFI) für HF-Studiengänge akkreditiert. Sie ist Mitglied der THE-ICE, einem international renommierten Label für die Ausbildung im Tourismus und Gastgewerbe. Wir sind außerdem Mitglied bei Hotelleriesuisse, die über 3.000 Branchenmitglieder umfasst.

ssth-alumni

Eine enge Gemeinschaft & globale Familie

An der EHL Swiss School of Tourism & Hospitality werden Sie durch das Studieren und Leben in enger Gemeinschaft mit Studierenden aus über 30 Nationen zum Weltbürger und schließen internationale Freundschaften fürs Leben. Nach Ihrem Abschluss treten Sie unserem Alumni-Netzwerk mit mehr als 5.600 Mitgliedern in 87 Ländern bei, das Ihnen ein globales Netzwerk für zukünftige Karrieremöglichkeiten und lebenslange Verbindungen bietet.

Warum Sie sich für einen Schweizer Berufsabschluss in Hotel & Restaurant Management entscheiden sollten

EHL_SSTH_Management

Ein Erlebnis, das die Karriere voranbringt

In unserer Schweizer Berufsausbildung sammeln Sie während Ihrer Praktika 2 Jahre Praxiserfahrung, sowohl auf operativer als auch auf Managementebene. Diese Berufserfahrung bereitet Sie als erfahrener Angestellte/r, Teammitglied und Vorgesetzte/r darauf vor, in den Arbeitsmarkt einzutreten und leitende Funktionen zu übernehmen.
ssth-elysium-concept-restaurant-04

Zukunftsorientierte Praktika

In unserer Boutique-Hotelumgebung und den flexiblen Gastronomiebetrieben können Sie Ihre Kreativität ausleben und die Umsetzung innovativer Konzepte üben. Sie können mit dem Entwurf neuer Konzepte experimentieren und erhalten Feedback in Echtzeit von anderen internationalen Studenten und Campus-Mitarbeitern.
SSTH_spa_management

Spezialisierte Fähigkeiten für Sektoren mit hohem Bedarf

Sie können Ihren Abschluss individuell anpassen und für Ihren zukünftigen Karriereweg äußerst gefragte Fähigkeiten erwerben, indem Sie sich auf Culinary Arts oder Spa & Wellness Management spezialisieren – zwei Bereiche mit einer ständig wachsenden Nachfrage nach professionellen Managern und innovativen neuen Geschäftskonzepten.
ehl-singapore-building-exterior

Internationale Studienmöglichkeiten

Als Teil der EHL Group können ausgewählte Studierende des Bachelor of Science in International Hospitality Management der EHL beantragen, ein Semester auf dem EHL Campus Lausanne in der Schweiz oder auf dem EHL Campus (Singapur) in Südostasien zu verbringen, um ihre Erfahrung mit verschiedenen Kulturen zu vertiefen.